Kirche
Ruine
Schloss
Blick auf Boitzenburg
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Projektbericht zu den Feuerwehrjubiläen Hardenbeck und Haßleben

Seit langer Zeit pflegt die Gemeinde Boitzenburger Land eine intensive Partnerschaft mit der Gemeinde Kobylanka in Polen. Mittels Partnerschaftsvertrag im Jahr 2006 wurde diese Partnerschaft auch schriftlich festgehalten. Besonders in den Bereichen Jugend, Brandschutz und Sport wurde die Partnerschaft in der Vergangenheit mit Leben gefüllt. Unter dem ehemaligen Schulleiter Georg Handy fanden gegenseitige Besuche der Grundschulen statt. Im Bereich des Sports gab es in der Vergangenheit gemeinsame Fußballturniere in Boitzenburg und Templin. Auch die Feuerwehrkameraden pflegen den regen Austausch bei regelmäßen, gegenseitigen Besuchen.

 

Anlässlich der Feuerwehrjubiläen 100 Jahre Feuerwehr Haßleben am 04.Mai 2024 und 100 Jahre Feuerwehr Hardenbeck am 01.Juni 2024 wurden die Partner selbstverständlich eingeladen.

Auf Grund von Terminüberschneidungen konnte eine Delegation aus Kobylanka nur am Jubiläumswochende in Hardenbeck teilnehmen. Wir freuten uns umso mehr, dass die wiedergewählte Bürgermeisterin Julita Pilecka mit einer Delegation aus Feuerwehrleuten, Verwaltungsmitarbeitern, Schulleitung und Kommunalvertretern uns die Ehre erwies.

 

Am Sonnabend, den 01.Juni 2024 wurde die polnische Delegation um 8:00 Uhr von Bürgermeister Frank Zimmermann zu einem deftigen Frühstück herzlich begrüßt. Bei Kaffee und Eiern mit Speck

wurde der weitere Ablauf besprochen. Im Anschluß ging es weiter zum Dorfrundgang in Hardenbeck.

Antje Köppen, die Vorsitzende der Gemeindevertretung der Gemeinde Boitzenburger Land, führte die Delegation dabei durchs Dorf und beantwortete auch Fragen zu den historischen Gebäuden.

Ab 10:00 Uhr ging es direkt zum Umzug weiter. Am Festumzug beteiligt waren neben vielen historischen und neuen Fahrzeugen auch Kameraden der Feuerwehren aus dem Boitzenburger Land und umliegenden Wehren, Vereine aus dem Dorf und vielen mehr. Das gemeinsame Mittagessen ab 12:00 Uhr wurde auf dem Festplatz bei guten Gesprächen genossen.

 

Beim gemeinsamen Appell richteten die Gäste Ihre Grußworte und Glückwünsche an die Wehr in Hardenbeck. Als Geschenk übergaben die Kameraden der Wehr aus Kobylanka ein nagelneues Halligantool worüber sich die Hardenbecker Kameraden freuten. Die Gemeinde als Träger des Brandschutzes übergab der Hardenbecker Wehr ein MTF mit den besten Wünschen.

Im Rahmen des Festprogrammes fanden mehrere Vorführungen der Feuerwehren Boitzenburg, Haßleben und Hardenbeck sowie der Jugendwehr Hardenbeck statt. Darunter waren: simulierte Brandbekämpfung, Schneid- und Spreiztechnik bei simuliertem PKW-Unfall inklusive Personenrettung.Um 17:30 Uhr bezog die Delegation Ihre Unterkunft im Gasthof zum Grünen Baum in Boitzenburg.

 

Ab 19:00 Uhr begann das Abendprogramm 

Das Showprogramm der Organisatoren wartete mit Showgrößen wie  DJ ÖTZI und den FLIPPERS und vielen mehr auf. Piotr Dolata, der singende Feuerwehrmann aus Kobylanka griff anschließend zum Mikrofon und überzeugte das Publikum mit dem Livegesang von 4 polnischen Titeln.

 

Nach einem entspannten Frühstück am Sonntag fuhren die Gäste und der Bürgermeister nach Haßleben. Ortswehrführer Timo Mende und die Kameradinnen und Kameraden der Ortswehr präsentierten stolz das neue Fahrzeug HLF 4000 sowie die neue Fahrzeughalle und das Gerätehaus. 

Beim Mittagessen wurde über zukünftige Projekte und die weitere Zusammenarbeit beraten.

Gegen 13:00 Uhr verabschiedeten wir unsere Freunde der Partnergemeinde mit den besten Wünschen. Großer Dank gilt allen Teilnehmern, Helfern und Organisatoren Der Veranstaltungen in Hardenbbeck und Haßleben.

 

Auf ein baldiges Wiedersehen. Do zobaczenia wkrótce i pozdrawiam.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Boitzenburger Land
Do, 11. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelle Gottesdienste und Termine

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten    und Veranstaltungen am Wochenende 13./ 14. Juli ...

Kita bedankt sich bei Reeder mit Herz

Kita bedankt sich bei Reeder mit Herz