Schloss
Ruine
Blick auf Boitzenburg
Kirche
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bau- und Ordnungsamt

Jagd


Kurzinformationen

Die Organisation der Jagd in den Jagdbezirken der Landesforstverwaltung Brandenburg ist darauf gerichtet, artenreiche, gesunde und vor allem den landeskulturellen Verhältnissen angemessene Wildbestände zu bewirtschaften und die Pflege und Sicherung seiner Lebensgrundlagen zu gewährleisten. Durch die Jagd sollen die Wildbestände so reguliert werden, dass eine ökosystemgerechte Waldbewirtschaftung gewährleistet und die Erreichung der Zielstellungen des Waldumbauprogramms gesichert ist. Wald- und Wildbewirtschaftung sollen im Einklang erfolgen.


Beschreibung

Gleich im Paragraph 1 des neuen Gesetzes wurde der Tierschutz verankert und damit seiner gewachsenen Bedeutung in der Gesellschaft Rechnung getragen. Auch die zukünftige Meldepflicht bei Verkehrsunfällen mit Wild trägt dem Tierschutzgedanken Rechnung. Der Fahrzeugführer hat unverzüglich die Polizei oder den Jagdausübungsberechtigten zu informieren, um verletztes Wild schnell von seinen Schmerzen zu erlösen.


Rechtsgrundlagen


Ansprechpartner

Herr Rakow
Zimmer 02
Telefon (039889) 61441


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).