Bleiben Sie immer aktuell:
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Evangelische Gesamtkirchgemeinde Region Boitzenburg/ Uckermark

Vorschaubild

Goethestraße 22
17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg

Telefon (039889) 234
Telefax (039889) 55034

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kirche-boitzenburg.de

An markanter Stelle, auf dem zentral im Ort gelegenem "Kirchberg" errichtet, ist die Kirche mit ihrem 48m hohen Turm schon von weitem zu sehen. Sie gehört neben Klosterruine und Schloß zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten. Als Ursprung gilt ein langestreckter, rechteckiger Feldsteinbau aus der 2. Hälfte der 13. Jahrhunderts angenommen, der in seinem Kern noch heute nachweisbar ist. Ihre erste schriftliche Erwähnung verdanken wir der Stiftungsurkunde der Markgrafen Johann, Otto und Conrad, vom 25. Juli 1271, für das neu gegründete Zisterzienser-Nonnenkloster Boitzenburg. In ihr wird dem Kloster unter anderem das Patronatsrecht über die Kirche verliehen, die zu dieser Zeit offensichtlich an gleicher Stelle vorhanden war.


Aktuelle Meldungen

Gottesdienste zum Sonntag, 25. Juli

Gottesdienste
am Sonntag, 25. Juli 


09:00 Uhr Weggun (Zobel)
10:30 Uhr Thomsdorf (Hofmann)

14:00 Uhr Feierstunde zur Gründung
des ehem. Zisterzienser-Nonnenkloster
Boitzenburg in der Klosterruine
vor genau 750 Jahren

 

 


 

 

 

 

  

 

 

 

 




  

                          

 

 

 

 



 
 


                  




          
 









                
                 



          
 


                 

 




 

 

 


   
 

 

 

 

 


                 


                                              
                               

     


                 







    

 
 

 
   

  
                       
   
 

   

 

 

Foto zur Meldung: Gottesdienste zum Sonntag, 25. Juli
Foto: Gottesdienste zum Sonntag, 25. Juli

Feierstunde Gründung Kloster Boitzenburg, 25. Juli

750 Jahre Boitzenburg
Hier stand einst die Klosterkirche - und hier wollen wir der Begründung des Klosters vor genau 750 Jahren bedenken. Mit dabei der Posaunenchor Prenzlau unter Leitung von Martin Robeck, Superintendent Dr. Müller-Zetzsche und die Stiftsamtsfrau Gabriele Pielke vom Ev. Stift Kloster Zehdenick.
Sonntag, 25. Juli, um 14 Uhr in der Klosterruine Boitzenburg

Foto zur Meldung: Feierstunde Gründung Kloster Boitzenburg, 25. Juli
Foto: Feierstunde Gründung Kloster Boitzenburg, 25. Juli

Klassik in Dorfkirchen - Von Barock bis Filmmusik, 31. Juli

750 Jahre Boitzenburg

Das Preußische Kammerorchester Prenzlau lädt unter Leitung von Aiko Ogata (Violine) zu einem Konzert mit den schönsten Melodien aller Zeiten an.
Samstag, 31. Juli, um 19 Uhr in der Kirche
Boitzenburg

Foto zur Meldung: Klassik in Dorfkirchen - Von Barock bis Filmmusik, 31. Juli
Foto: Klassik in Dorfkirchen

Klezmermusik in der Kirche Thomsdorf, 06. August

Freitag , 06. August, Klezmermusik & jiddische Lieder in der Kirche Thomsdorf, um 19.30 Uhr. Das Ensemble "Blaue Stunde" aus Berlin tritt bereits viele Jahre in Thomsdorf auf. Klezmer (jiddisch, von hebräisch „kle zemer“) heißt übersetzt "Musikinstrument", wörtlich "Gefäß des Liedes. Bei Klezmermusik handelt es sich um weltliche jüdische Musik. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten    

 

 

Foto zur Meldung: Klezmermusik in der Kirche Thomsdorf, 06. August
Foto: Klezmermusik in der Kirche Thomsdorf, 06. August

Monatsplan Juli

Der Monatsplan für den Monat Juli:
für die Kirchengemeinden: 
Gesamtkirchengemeinde Region Boitzenburg

Kirchengemeinde Naugarten 
Kirchengemeinde Schönermark 

Kirchengemeinde Weggun



  
    

Foto zur Meldung: Monatsplan Juli
Foto: Monatsplan Juli